Kurzbiografie

1845
1863-1867

1867
ab 1869
1875-1878
1878

1891-1902
1891
1894
ab 1902


1908
1911
1911-1914
1918

geboren in Limbach/Pfalz
Architekturstudium an der Bauschule der Polytechnischen Schule
Karlsruhe
Eintritt in das Badische Militärbaubüro in Karlsruhe
Assistent an der TH Karlsruhe
Hilfslehrer an der TH Karlsruhe
Ernennung zum Ordentlichen Professor an der TH Karlsruhe
Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Universität Straßburg
Mitglied der Baudirektion
Ernennung zum Baurat
Ernennung zum Oberbaurat
Bautechnischer Referent im Ministerium des Großherzoglichen
Hauses, der Justiz und des Auswärtigen und im Ministerium des
Kultus und Unterrichts
Ernennung zum Geheimen Oberbaurat
Emeritierung und Ernennung zum Geheimen Rat
Herausgeber der Zeitschrift "Ländliche Schulhausbauten"
gestorben in Karlsruhe

Architekt, Lehrer
saai-logo